Home Navigationspfeil Abnehmen mit Spass

Abnehmen mit Spaß

Abnehmen mit Spaß? Wer schon die vierzehnte Diät hinter sich hat, möchte mir jetzt vielleicht am liebsten ein "reinhauen" und sagen "Du bist eine schöner Tr....l".

Warum ich das hier sage? Haben Sie schon einmal festgestellt, dass alles, was keinen Spaß macht, auf Dauer nicht von Erfolg gekrönt ist? Ja? Deshalb sage ich Ihnen: Nehmen sie ab mit Spaß und Freude!

Abnehmen mit Spaß. Wie kann das gehen?

Kennen Sie den Ausdruck "Slow-Food"? Wenn nicht, dann lesen Sie den kurzen, verlinkten Beitrag von Focus Online. Genauso möchte ich Ihnen empfehlen "Slow Slim" - langsam abnehmen.

So individuell wie wir Menschen sind, so individuell ist auch der Weg um überflüssige Kilos zu verlieren. Alles, was Sie zu diesem Thema lesen und hören, kann ein guter Tip für Sie sein und ein schlechter für jemand anderen - oder umgekehrt!

Deshalb sollten Sie auch die Tips hier prüfen, ob diese zu Ihnen passen. Aber eines ist sicher - wenn Sie mit Spaß und Freude abnehmen wollen, so geht das langsam. Crash-Diäten schaden aud jedem Fall dem Körper und meistens auch dem Geldbeutel.

Überlegen Sie einmal: Wenn Sie jeden Monat 1 Kilo abnehmen, haben Sie in einem Jahr 12 Kilo weniger. Dazu brauchen Sie sicher keine Hunger-Diät oder übermäßigen Sport betreiben.

Etwas mehr Bewegung und vor allem bewußtes Essen reicht in der Regel. Und die Vorfreude auf die 12 Kilo weniger in einem Jahr. Auf diese Weise kann das Abnehmen Spaß machen.

Apropos Essen: kaufen Sie sich höherwertige Lebensmittel. Das muss nicht einmal mehr kosten. Nehmen Sie dafür weniger. So, jetzt haben Sie mich. Doch hungern! Nein. Weil Sie diese Lebensmittel ordentlich zubereiten werden und ganz langsam und genussvoll verzehren werden. Sie stecken jeden Bissen mit dem Bewußtsein in den Mund, dass er kostbar ist. Essen Sie langsam und bedächtig. Nach etwa 20 Minuten registriert der Körper, ob Sie schon genug gegessen haben. Alles, was Sie in diesen 20 Minuten zuviel gegessen haben, weil zu schnell, merken Sie nicht.

Das Vorteile des genußvollen Kauens:

So, das waren jetzt die wichtigsten Vorteile von langsamen Essen. Sie sehen, der Spaß nimmt langsam Formen an. Wenn ich jetzt noch sage, dass durch die verringerte, jedoch inhaltstoffreichere Nahrungsaufnahme auch noch genug "Kalorienraum" für einen maßvollen, gutschmeckenden Snack zwischendurch bleibt, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben - dann kommen wir dem "freudvollen" Abnehmen noch einen Punkt näher.

Ein Tipp von mir: machen Sie sich eine Gruppe oder schließen Sie sich einer Gruppe an, gehen Sie gemeinsam Wandern, Nordic-Walken und was auch immer für Sie als Bewegung in Frage kommt. Nehmen Sie jeden mit, der wirklich mitmachen will. Sie werden sehen, in der Gruppe macht abnehmen noch mehr Spaß!

 

 

 

© CMBasic.de